· 

Schnee Einsätze 13 u. 14 November

Auf Grund der aktuellen Wetterlage und der damit verbunden Situation hatten wir die letzten zwei Tage eine Vielzahl an Einsätzen ab zu arbeiten.

 

Durch den vielen nassen Schnee wurden mehrere Bäume entwurzelt oder es sind einzelne Wipfel auf die Gemeinde, Landes und Bundesstraßen gefallen.

 

Bereits am Mittwoch früher Vormittag wurde vom BBA Lienz nach einer Erkundung die B111 für den kplt. Verkehr ab Tassenbach  gesperrt.

 

Die Stromversorgung war in der Nacht auf Mittwoch mehrmals unterbrochen worden, bis

sie am 13. November um 17: 52 bis zum 14. November ca. 14.00 Uhr kplt. auf Grund eins Leiterrisses ausgefallen ist.  Auch die Mobilnetze waren ausgefallen und die Gemeinde nur mehr per Digitalfunk erreichbar.

 

Am heutigen Donnerstag waren unsere Hauptaufgaben folgende:

 

  • Freischneiden von Verkehrswegen (Gemeindestrassen und L328 Landesstraße    Hollbruck)
  • Notstromversorgung Bauhof
  • Notstromversorgung Wählamt
  • Freischneiden der B111 - Monegge und Tannsattel inkl. Verkehrsdienst

Die vorhandenen Infrastrukturen unserer Feuerwehr zeigten sich erneut als wichtig, um diese Einsätze im eingeschlossenen Gemeindegebiet selbstständig abarbeiten zu können.

 

Bilder © FF Kartitsch