· 

AETOS KAT Übung 2019

Am 12. Oktober 2019 wurde vom Landesfeuerwehrverband Tirol die große Katastrophenübung AETOS abgehalten.

 

Im Bezirk Lienz wurden am VM und am Nachmittag die KAT ZÜGE 2 und 1 alarmiert und mobil gemacht.

 

Unsere Feuerwehr bildet im KAT Zug 2  (3 Mann) dabei gemeinsam mit der FF Anras (3 Mann und Last)  und FF Sillian (3 Mann und MTF) die 4. Gruppe. Die vorgeschriebenen Gerätschaften (Wassersauger, Stromaggregat, Tauchpumpe, Schmutzwasserpumpe und Schanzwerkzeug) werden von diese 3 Feuerwehren entsprechend organisiert und mit den Fahrzeugen geliefert.

 

Von Lienz aus fuhr dann der gesamte Konvoi zum Bereitstellungsraum nach Nikolsdorf.

Da unser Bezirk im Oktober 2018 durch die Hochwassereinsätze sehr geplagt waren, wurde vom BFÜST ein sehr interessantes Programm erstellt.

 

Im Gemeindesaal wurden Vorträge über folgende Themen gebracht:

 

     - Hochwasser Mittersill

     - Waldbrand Absam

     - Hochwasser Uttendorf

     - BH Lienz - Referat über KAT Schutz

 

Anhand von Bildern und Videos konnten diese Einsätze sehr eindrucksvoll von den Referenten vorgetragen werden.

 

Bilder: © FF Kartitsch